Dreh- und Angelpunkt unserer Laufabteilung ist unser Lauftreff. Dieser besteht schon seit dem 02.10.1978 und hat sich in den Jahren in der Wetterauer Laufgemeinde etabliert. Es werden Laufstrecken zwischen 7 und 13 Kilometern angeboten. Je nach Jahreszeit wird eine Sommer- oder Winterstrecke am landschaftlich schönen Bad Nauheimer Johannisberg gelaufen. Nach 45-75 Minuten erreichen die Teilnehmer wieder den Parkplatz am Usa Wellenbad in Friedberg. Ebenso besteht auch die Möglichkeit differenzierter Trainingsmethoden wie Intervall-Läufe, Bahntraining oder Fahrtspiele.

 

Im Winterhalbjahr (genauer: von Anfang Oktober bis Mitte März) gibt es eine zusätzliche Variante - Crosslauftraing mit den Wetterauer Triathleten (triathlon-wetterau.de).

Üblicherweise geht es Samstag um 14 Uhr ab Treffpunkt Waldhaus Bad Nauheim für eine Stunde (inkl. Ein- und Auslaufen) ins Gelände. Dort wartet dann eine Kombination aus Fahrtspiel und Intervalltraining auf Euch, wo ihr vielseitige Laufuntergründe kennen und lieben lernen könnt. Weitere Infos per Email.

 

Wer Spaß am gemeinsamen Training hat ist bei uns herzlich eingeladen. Das Training ist kostenlos und eine Vereinsmitgliedschaft nicht notwendig.

 

Haben wir dich neugierig gemacht? Dann schaut einfach mal vorbei oder meldet dich unter

asc-marathon@arcor.de

 

Die Lauftreffzeiten sind
Montag und Mittwoch 18:15
(definitive Startzeit 18:20)


Treffpunkt ist auf dem Parkplatz des Usa Wellenbads in Friedberg

Dort gibt es eine Hinweistafel des ASC.


Der Parkplatz ist inzwischen leider kostenpflichtig. Daher starten meist einige bereits um 18:10 am Burgfeldparkplatz und laufen von dort aus zum Usa Wellenbad

 

Ebenso treffen sich die Lauftreffteilnehmer im Anschluss an den Lauf mehrmals im Jahr nach vorheriger Ankündigung zu geselligen Kofferraumpartys.

Der Lauftreff wird auch gerne genutzt um gemeinsame Wettkampfteilnahmen zu besprechen.

 

Gestartet wird gemeinsam.
Nach 1-2 Kilometern teilt sich die Gruppe meist in kleinere Grüppchen auf, die dann unterschiedliche Geschwindigkeiten und Streckenlängen laufen.

Karte Startplatz Lauftreff (nur wenn funktionale cookies zugelassen wurden):

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


44. Volkslauf "Rund um den Winterstein"

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und bei allen Helfern unseres Volkslaufes sowie des Marathons.

Hier geht es zu den Ergebnislisten mit Urkundendruck bei Volkslauf.de

 

Ein Bericht ist bereits bei laufreport.de veröffentlicht.

 

Zwei Fotoalben mit Bildern vom Lauf können hier eingesehen werden

Album1   Album2

Volkslauf "Rund um den Winterstein" am 13.03.2022

Liebe Läuferinnen und Läufer,
nach zwei Jahren Abstinenz soll es 2022 wieder einen Volkslauf Rund um den Winterstein geben. Am Sonntag, dem 13.03.2022 soll der Startschuss wie gewohnt an der Henry-Benrath-Schule fallen.
Wir haben lange beratschlagt ob wir sollen, dürfen oder können angesichts der derzeitigen Situation. Letztendlich sind wir zu dem Schluss gekommen einen „Wintersteinlauf Pur“ auf die Beine zu stellen.
Das heißt, das Ganze soll auf das Wesentliche, das Laufen, reduziert werden.
Die daraus resultierenden Einschränkungen sollen euch und uns schützen, und trotzdem endlich wieder einmal das Erlebnis Wintersteinlauf ermöglichen. Wir hoffen auf euer Verständnis und Zutun!

Es wird nur die Möglichkeit zur online-Anmeldung geben. Unter www.volkslauf.de wird diese Möglichkeit demnächst freigeschaltet. Erforderlich hierfür ist der Status „Geimpft“ oder „Genesen“ (2G). Wir werden dies vor der Ausgabe der Startnummer überprüfen. Von daher müssen die Startnummern persönlich abgeholt werden.
Es gibt keine Nachmeldung vor Ort.
Das Teilnehmerfeld wird auf 600 begrenzt, wobei jeweils 150 Plätze für den Marathon und den 10km Lauf reserviert sind, sowie 300 Plätze für den 30 km Lauf. Der 5 km Lauf entfällt.

Wir werden auch die Abholung der Startunterlagen nach draußen verlegen. Um das Ganze zusätzlich zu entzerren, können die Startunterlagen auch bereits am Samstag, dem 12.03.2022, von 13:00 bis15:00 Uhr, persönlich, an der Schule abgeholt werden.
Wir werden auf eine große Siegerehrung, auf die leckere Kuchentheke und sonstige Verköstigung (außer an den Verpflegungsstellen) verzichten. Auch die Duschen bleiben geschlossen. Die Toiletten in der Schule können genutzt werden. Der Zugang ist aber nur mit Startnummer und dosiert möglich.
Die Startzeiten sind 9:30 Uhr für den Marathon und den 30 km Lauf, sowie 10:00 Uhr für den 10 km Lauf. Die Zeitnahme endet um 15:30 Uhr, also nach sechs Stunden.


Wir würden uns freuen, Euch zahlreich in Friedberg begrüßen zu dürfen und hoffen für Euch und mit Euch trotz aller Einschränkungen ein tolles Lauferlebnis bieten zu können!

Christoph Sulzer erfolgreich über 10km

Endlich wieder Wettkampfluft für Christoph Sulzer nach der langen coronabedingten Wettkampfpause. Gleich zweimal entschied Er die Alterklasse M50 für sich. In Diez als Ersatz für die hessischen Meisterschaften am 26.09.2021 über 10km in 38:42 Minuten und beim Offenbacher Mainuferlauf am 17.10.2021 stoppte die Uhr 38:26 nach Minuten. Besonders gefreut hat Christoph, in Diez gemeinsam mit seiner Tochter Eva am Start zu stehen. Seine Tochter die im Trikot der Eintracht Frankfurt läuft, siegte in 39:36 Minuten bei den Frauen.

Vereinsmeisterschaft 2021

Wie schon 2020 werden wir auch 2021, vorläufig befristet bis zum 30.06.2021 eine Vereinsmeisterschaft für unsere Läuferinnen und Läufer anbieten. Das Angebot erweitern wir auf drei Strecken. Kurz, Mittel und Lang. Wir freuen uns auf rege Teilnahme, verbunden mit der Hoffnung, dass in der zweiten Jahreshälfte Wettkämpfe wieder möglich sind und ihr somit auf gewohnter Weise eure Bestzeiten erzielen könnt.

Vereinsmeisterschaft 2021

Absage Volkslauf "Rund um den Winterstein" 21.03.2021

Die aktuelle Situation um das Coronavirus lässt für uns keine sichere Planung für unseren Lauf "Rund um den Winterstein" zu. Inwiefern wir die Henry-Benrath-Schule als Veranstaltungsort vom Landkreis bekommen ist mehr als fraglich. Ebenso ob der Rettungsdienst seine Dienste im Ziel und Strecke zur Verfügung stellt. Bleibt ein Hygienkonzept in dem wir gesetzliche Vorgaben umsetzen müssen, bei denen vermutlich in nicht absehbarer Zeit nocht niemand weiß, wie sie ausschauen sollen.

Ob wir den Lauf doch noch auf einen späteren Zeitpunkt verschieben wird noch entschieden.