Cross Triathlon Ockstadt/ Friedberg

Der Termin für den 8. Ockstädter Cross Triathlon ist der 04.09.2021. Das Organisations Team um Triathlon Wetterau e.V., Förderverein Quellwasserschwimmbad Ockstadt e.V. und ASC Marathon Friedberg e.V. hoffen unter Beachtung des aktuellen Pandemiegeschehens und mit einem Hygienekonzept den Sportlerinnen und Sportlern einen Wettkampf zu ermöglichen. Weitere Infos zu dem Wettkampf werden zeitnah auf einem Blog veröffentlicht.

Vereinsmeisterschaft 2021

Wie schon 2020 werden wir auch 2021, vorläufig befristet bis zum 30.06.2021 eine Vereinsmeisterschaft für unsere Läuferinnen und Läufer anbieten. Das Angebot erweitern wir auf drei Strecken. Kurz, Mittel und Lang. Wir freuen uns auf rege Teilnahme, verbunden mit der Hoffnung, dass in der zweiten Jahreshälfte Wettkämpfe wieder möglich sind und ihr somit auf gewohnter Weise eure Bestzeiten erzielen könnt.

Vereinsmeisterschaft 2021

Absage Volkslauf "Rund um den Winterstein" 21.03.2021

Die aktuelle Situation um das Coronavirus lässt für uns keine sichere Planung für unseren Lauf "Rund um den Winterstein" zu. Inwiefern wir die Henry-Benrath-Schule als Veranstaltungsort vom Landkreis bekommen ist mehr als fraglich. Ebenso ob der Rettungsdienst seine Dienste im Ziel und Strecke zur Verfügung stellt. Bleibt ein Hygienkonzept in dem wir gesetzliche Vorgaben umsetzen müssen, bei denen vermutlich in nicht absehbarer Zeit nocht niemand weiß, wie sie ausschauen sollen.

Ob wir den Lauf doch noch auf einen späteren Zeitpunkt verschieben wird noch entschieden.

Spenden aus Startgeldern VL "Rund um den Winterstein"

Die hereinbrechende Corona Pandemie zwang uns als Veranstalter unmittelbar und kurzfristig zur Absage unseres Volkslaufs am 15.03.2020. Obwohl die Vorbereitungen schon nahezu abgeschlossen waren und sich Fixkosten angehäuft hatten, zeigten sich viele Läuferinnen und Läufer solidarisch und verzichteten auf eine Rückerstattung der Startgelder. Ebenso zeigten sich viele Sponsoren großzügig. Wir hätten wirklich nicht mit dieser Solidarität gerechnet und sagen HERZLICHEN DANK dafür. Da wir trotz Ausfall der Veranstaltung kein Überschuss aus den Startgeldern und sonstigen Einnahmen erziehlen möchten, hat der Vorstand des ASC Marathon Friedberg e.V. beschlossen 2000 Euro zu je 500 Euro an gemeinnützige Vereine zu spenden.

Die Begünstigten sind:

www.wildwasser-wetterau.de

www.lebenshilfe-wetterau.de

www.hospizhilfe-wetterau.de

www.aha-friedberg.info

 

Folgendes Dankschreiben haben wir von Wildwasser Wetterau e.V. erhalten:

 

"Liebe Vereinsmitglieder, lieber Vorstand, lieber Läuferinnen und Läufer,

 

Sie haben unseren Verein mit einer großzügigen Spende bedacht, worüber wir uns sehr freuen. So bedauerlich es für Sie war, den 44. Volkslauf kurzfristig wegen Corona absagen zu müssen, so froh sind wir,  Ihre Unterstützung für unsere Vereinsarbeit zu erhalten.

Unser herzlicher Dank geht an alle Läufer und Läuferinnen, die auf ihre Rückzahlung der Startgebühr verzichtet haben.

Wir freuen uns auf den Fototermin im kommenden Jahr und wünschen Ihnen Allen ein frohes Weihnachtsfest. Es bleibt die Zuversicht, dass Ihr Verein in 2020 sportlich wieder richtig durchstarten kann. Unseren diesjährigen Weihnachtsbrief an alle Mitglieder und Spender/innen haben wir beigefügt.

 

Alles Gute wünscht Wildwasser Wetterau"

Aufruf Vereinsmeisterschaft 2020

Da wir dieses Jahr unseren Vereinsmeister/in nicht auf gewohnte Art über die Teilnahme an Laufevents und verschiedenen Streckenlängen ermitteln können, verlegen wir die Meisterschaft auf unsere bekannte Wintersteinstrecke. Gelaufen wird ein Halbmarathon von der Ockstädter Autobahnbrücke. Weitere Infos hier.

Wir freuen uns auf zahlreicheTeilnahmen und Meldungen der Ergebnisse.

Oberhessen Cup Dreikönigslauf Altenstadt

Zur Auftaktveranstaltung des Oberhessencups 2020 in Altenstadt, fanden sich 11 aktive ASC'ler ein. Michael Victor (Bild 932) setzte sich im Hauptlauf über 10km mit drei knackigen Anstiegen in starken 37:16min vor seinen Verfolgern durch. Über 40 Minuten blieben Christian Habicht, Max Hoffmann und Elmar Kraus. Zusammen holten die Vier knapp die Mannschaftswertung vor dem Laufprojekt Büdingen.

Jahresabschluss Silvesterlauf Gießen 29.12.2019

Schon fast traditionell trifft sich eine große Anzahl aktiver Läufer des ASC Marathon Friedbergs, um beim Gießener Silvesterlauf ein letztes Mal im Jahr Wettkampfluft zu schnuppern. Zur Auswahl standen bei kühlen aber sonnigen Wetter Strecken über 21,1km, 10km und 5km. Insgesamt nahmen 886 Teilnehmer die anspruchsvollen Strecken Rund um den Schiffenberg unter die "Sohlen". Somit konnte man das Sportjahr 2019 nochmal unter Gleichgesinnten ausklingen lassen.

Vorschau 44. VL "Rund um den Winterstein" Friedberg 15.03.2020 Marathon, 30km, 10km, 5km

Nach der gelungenen Premiere 2019 bietet  der ASC Marathon Friedberg e.V. erneut die Marathonstrecke an. Wir freuen uns auf alle Läuferinnen und Läufer!

Die Voranmeldung ist unter folgenden Link möglich: http://my.raceresult.com/138848/

Finishermedaillen für alle Marathon Läufer. Erfrischende alkoholfreie Getränke von der Licher Privatbrauerei im Zielbereich.

Dreimal auf den Mont Ventoux

Ausdauerspezialist und leidenschaftlicher Rennradfahrer Kai Marschner befuhr den Giganten der Provence an einem Tag dreimal über die drei verschiedenen Straßen die zum Gipfel führen. Höhepunkt war die Auffahrt über 1620hm verteilt auf 21km von der Stadt Bedoin zum Gipfel mit 1912m Höhe. Ein echtes "Bergkonzentrat" hinauf zum kargen Gipfel des Mont Ventoux.

Für alle drei Auffahrten und Abfahrten benötigte Marschner 10,5 Stunden. Dabei sammelte er 4400hm auf136km.

Lohn für die Mühe ist die Aufnahme in den "Club des Cingles du Mont Ventoux".

Mountainbikewochenende im Fichtelgebirge

Vom 03. bis 06.10.2019 waren 37 Wintersteinbiker im Fichtelgebirge unterwegs. Traumhafte Pfade und anspruchsvolles Terrain lieferten jede Menge Fahrspaß. Dazu  4 Tage richtiges Wildsauwetter: Was will Mountainbiker mehr?

Nachdem wir 2015 schon einmal das Gebiet rund um den Ochsenkopf unsicher gemacht und die dortigen Trails leibgewonnen hatten, haben wir das Fichtelgebirge auch 2019 wieder als Ziel für unser alljährliches Mountainbikewochenende ausgewählt. Die Pfade haben es in jeder Hinsicht in sich. Flowige Waldpassagen wechseln sich mit verblockten Abschnitten oder ganzen Wurzelteppichen ab. Auch Tragen lernt man/frau sein Fahrrad, wird aber immer durch eine Wahnsinnsabfahrt belohnt. Das Wetter hat die Ansprüche an die Fahrtechnik in diesem Jahr nochmal erhöht. So richtig trocken war es an keinem Tag.

Die ASC-Familie hatte wieder viel Spaß zusammen und freut sich auf die gemeinsamen Erlebnisse 2020.

Frankfurt Marathon Henrik Apel 02:36:38 Std.

Henrik Apel "VL Rund um den Winterstein 2019"
Henrik Apel "VL Rund um den Winterstein 2019"

Acht Läufer des ASC Marathon Friedberg nahmen am 27.10.2019 die schnellen 42,195 Kilometer des Frankfurt Marathons unter die Beine. Allen voran "stürmte" Henrik Apel in der M35 durch die Frankfurter Skyline. Die acht Wochen strukturiertes Training im voraus bescherten Apel den Hessenmeistertitel in der M35 in der Zeit von 02:36:38 Stunden.

Die restlichen sieben ASC'ler blieben alle unter der vier Stunden Grenze. Besonders zufrieden zeigte sich Ultra

Läufer Gerald Baudek, welcher nach langer Laufpause wegen Knieproblemen die Frankfurter Festhalle in 03:17:36 Std. erreichte.

 

Traildorado 24 Stunden Trail Lauf 12./13. Oktober

Zum dritten Mal nach 2017 und 2018 startete die Wetter(p)auerin Monika Zimmermanns gut gelaunt bei der Trail Laufparty bei Arnsberg im Sauerland. Nicht nur das Laufen steht dort im Mittelpunkt, sondern auch Vorträge und Workshops rund ums Laufen sorgen für ein gelungenes Wochenende unter Gleichgesinnten. Gelaufen wird 24 Stunden lang auf einer 4,1km Runde hauptsächlich auf Trails mit je 130 Höhenmetern. Monika wollte diesmal die 100km Marke knacken. Trockenes und warmes Laufwetter sorgten für ausgezeichnete Laufbedingungen. Leider machte jedoch unserer Läuferin der Magen nach 10 Stunden Probleme. Somit standen am Ende "nur" 74km  mit 2340hm in der Ergebnisliste. Der Lohn war ein zweiter Platz in der W55. 

Für die Ausgabe 2020 sind die 100km erneut das angestrebte Ziel, sofern der Magen endlich Ruhe gibt.

Erfolgreicher 7. Ockstädter Cross Triathlon

Traumhaftes Wetter und eine super Stimmung im Rahmen des Ockstädter Schwimmbadfestes waren die Zutaten für einen erfolgreichen Wettkampftag im Quellwasserschwimmbad Ockstadt und dem Kirschenberg.

Zusammen mit Triathlon-Wetterau Friedberg e.V. und FöV Quellwasserschwimmbad Ockstadt konnten wir über die verschiedenen Distanzen und im Staffelwettbewerb wieder zahlreiche Sportler begrüßen.

Die Ergebnisse gibts unter https://my4.raceresult.com/119194/results?lang=de

M40 Sieg für Manuel Tschenscher beim Brüder Grimm Lauf

Mit einer konstanten Leistung über alle drei Tage holt sich Manuel Tschenscher beim Brüder Grimm Etappen Lauf von Hanau über Gelnhausen - Bad Orb nach Steinau im Kinzigtal den Sieg in der M40 und Gesamtrang 8 von 420 Teilnehmern. Den landschaftlich reizvollen aber anstrengenden Lauf über 82km verteilt auf 5 Etappen bewältigte der ASC'ler in 05:19:19 Std.

Elmar Kraus nach längere Verletzungsmisere unterdessen zum 6. Mal am Start, lief mit einer Laufzeit von 06:57:49 Std. auf Rang 167. "Echt Laune" hat ihm der Spaß mit seinen Mitstreitern gemacht.

Klaus Scheer diesmal im Trikot des ASC und mit einem letzten Test vor dem Ironman Frankfurt verhalf mit seiner Laufzeit von 07:14:06 Std. (Rang 201) der ASC Mannschaft auf Rang 11 von 34 Mannschaften.

Erfolgreiches 100km Debüt in Biel

Sein Debüt über die 100km Strecke gab Henrik Apel beim traditionellen Nachtrennen im schweizerischen Biel. Das erste Mal im Wettkampf weiter als 50km unterwegs und trotz unerwarteter Probleme schon ab km30 blieb für den ASC'ler nach der nächtlichen Runde durch das Kanton Bern für ihn die Zieluhr nach hervorragenden 08:17:49 Std. stehen. Als bester Deutscher lief Apel auf Gesamtrang neun von 548 klassierten Läufern ein.

7. Ockstädter Cross Triathlon 23.06.2019 Meldeschluss beachten!

Meldeschluss für den Cross Triathlon Ockstadt am 14.06.2019. Danach nur noch Nachmeldung zzgl. Nachmeldegebühr am Veranstaltungstag möglich.

Wir freuen uns in Zusammenarbeit mit Triathlon Wetterau e.V. und dem Förderverein Quellwasserschwimmbad Ockstadt auf eine hoffentlich erneut gelungene Veranstaltung.

Ausschreibung und Anmeldung hier.

 

Zur Vorfreude der Event Film von 2018 präsentiert von MTS Automobile: https://youtu.be/j3yY0V4gxCk

Mountainbike Spessarttour

Vergangen Freitag und Samstag ging es für 30 ASCler in die Spessartwälder um die dortigen Pfade unter die Stollenreifen zu nehmen. Zeigte sich am Freitag noch die Sonne auf dem Weg von Bad Orb ins Habichtstal wo eine Übernachtung anstand, war der Samstag geprägt von Schneeschauern und Temeraturen um den Gefrierpunkt. Übernachtet wurde teils im Gasthaus "zur Frischen Qulle" und in der Pension " Haus Sonnenhang". Die wunderschönen Trails am Samstag entschädigten aber für das schlechte Wetter. Alle haben den Weg zurück nach Bad Orb gefunden und positive Eindrücke aus dem Spessart mitgenommen.

Manuel Tschenscher Erster auf dem Vulkan

Fest im Griff hatten die Läufer des ASC Marathon Friedberg den Berglauf in Schotten am Fuße des Vogelsbergs. Bei der gut organisierten Veranstaltung des TGV Schotten gelang Manuel Tschenscher trotz nasskalten Wetters der Gesamtsieg beim "Sturm auf den Vulkan". 13,5km und 505 Höhenmeter von Schotten bis unterhalb des Hoherodskopfs mussten die Läufer zurück legen. Für Tschenscher blieb die Uhr nach 54:57min stehen.

Eva Sulzer (weibliche Jugend) diesmal im Trikot des LSC Bad Nauheim unterwegs, gewann souverän die Damenwertung in der Zeit von 01:01:51 Std.

 

 

ASC Volkslauf "Rund um den Winterstein" 17.03.2019

In einer Woche, dem 17.03.2019 steigt unser 43. Voklkslauf "Rund um den Winterstein". Kernstrecke bleibt die 30km Runde um den 518 Meter hohen Steinkopf. Wer "einmalig" einen Marathon 42,195km über den Gipfel laufen möchte, kann sich noch bis Dienstag 24 Uhr voranmelden. Der ganze ASC und das Organisationteam freut sich auf alle Läuferinnen und Läufer!

Rütlischwur und Jahreshauptversammlung

Traditionell ging es am Donnerstagabend gemeinsam vor der ASC Hauptversammlung hoch zum heimischen Wintersteingipfel um dort auf ein erfolgreiches Jahr 2019 anzustoßen. Gemeinsam wurde gesungen und der Wintersteinschwur abgelegt.

Am Freitag den 18.01.2019 fand die gut besuchte Jahreshauptversammlung in der Straußenwirtschaft "Zum Gerippte" in Ockstadt statt. Der Vorstand wurde ohne Änderungen für weitere zwei Jahre wiedergewählt. Zufrieden wurde auf das abgelaufene Vereinsjahr 2018 zurück geblickt. Mit zahlreichen sportlichen und auch geselligen Veranstaltungen war es ein überaus erfolgreiches Jahr 2018.

Nächster Höhepunkt im Vereinsjahr 2019 ist unser Volkslauf "Rund um den Winterstein"  bei dem dieses Jahr zusätzlich zur etablierten 30km Strecke die Marathondiestanz über 42,195km angeboten wird.